Branchen: Brauereien

Kommissionierung und Versand

Einen nicht unerheblichen Kostenfaktor der Selbstkosten stellen die Logistikleistungen in der Kommissionierung und im Versand dar.
Qualität ab Rampe und die damit verbundenen Aufzeichnungen waren schon Bestandteil der umfassenden EN ISO Normen 29000 ff (QM-System). Noch stärkere Bedeutung erhalten diese durch die EU-Verordnung 178 2002, in der der Schwerpunkt der Rückverfolgbarkeit von Produkten vom Kunden bis zum Lieferanten festgeschrieben ist.

Kommissionierung
Ist die effiziente Abwicklung der Kommissionierung für viele Brauereien schon ein Problem, so sind die Anforderungen bezüglich der Rückverfolgbarkeit von Chargen von Mischpaletten eine große Herausforderung.
Mit QUALIFAX® können Kommissionieraufträge effizient verwaltet, zugeteilt, durchgeführt und dokumentiert werden. Entweder werden die Kommissionieraufträge in QUALIFAX® selbst erstellt oder sie werden aus einem ERP-System übernommen. Plausibilitätsprüfungen auf einzelne Positionen und die Einbindung von Scanner und Transpondersystemen helfen den manuellen Erfassungsaufwand und die damit verbundenen Fehlerquellen so gering wie möglich zu halten.

Standort- und Tourenoptimierung
LKW-Maut, Servicegrad vs Fuhrparkkosten, zentrale- dezentrale Lager sind Schlagwörter, die die Bedeutung der Standort- und Tourenoptimierung verdeutlichen.
Die QUALIFAX® - Module Standort- bzw. Vertriebsoptimierung zeigen Möglichkeiten auf durch geeignete Standort- und Tourenvorschläge den Servicegrad beizubehalten und dabei Einsparpotentiale im Vertrieb zu nutzen.